Die Trauben für diesen Wein stammen größtenteils aus dem Untertürkheimer Mönchberg, eine bis zu 60 Prozent steile Flur entlang des Stuttgarter Talkessels. Es handelt sich um eine der ältesten und besten Weinberglagen im Ländle, die immer schon begehrt war. 1824 wies der scheinbar sparsame König Wilhelm I. die Hofkammer an, den Besitz am Mönchsberg möglichst auszudehnen, mit der Einschränkung „für nicht zu hohe Preise“.

RIESLING trocken

Ein anregender, lebhafter und  knackiger Gutswein. Aromen von Zitrus und Apfel ergänzen das hervorragende Zusammenspiel zwischen zurückhaltender Säure und zarter Frucht. 
Ein wahrer Aromenausflug für alle Sinne.

Passt zu:Carpaccio vom Rind, Lachs-Tartar, Fischterrine, Hummer-oder Krebs-Salat, Gerichte mit asiatischen Elementen und Gewürzen, Nierle mit Senfsauce, Sauerbraten, Apfelkuchen.

 

Eigenschaften

Artikel-Nr. 20917
Typ 20917
Typ Weißwein
Menge 0,75
Qualitätsstufe VDP Gutswein
Rebsorte Riesling
Region Stuttgart
Anbaugebiet Untertürkheimer Mönchberg einer der ältesten und besten Weinberglagen im Ländle, Württemberg
Aromen Zitrus und etwas Orangenschale sowie Grapefruit
Geschmack Trocken
Land Deutschland

Wir versenden Für Sie täglich.
Deutschlandweit Ab 72 Flaschen sogar kostenlos.